IG BCE Landesjugend

Baden-Württemberg

Fejo Termine Winter 2021

Skifahren oder Snowboarden ist mehr als nur ein Wintersport, ein Lifestyle: Das ist wie Surfen im Schnee, die gelassene Einstellung zu den Dingen des Lebens, krasse Landschaften, also die perfekte Flucht aus dem tristen Alltag. Erlebt dieses Gefühl mit der Fejo, in Radstadt oder Wagrain , mit Halbpension, Skipass, Skimaterial, Skilehrer und zahlreichen unvergesslichen Momenten. Nicht lang fackeln, anmelden!  weiter

Novellierte Berufe und ihre Prüfungen

VORMITTAGSTERMIN: 03.09.2020 von 10:00 – 13:00 Uhr ABENDTERMIN: 03.09.2020 von 18:00 – 21:00 Uhr ORT: Online-Webseminar mit Anmeldung VERANSTALTER: IG BCE Abt. ARQUA, Hannover in Zusammenarbeit mit FRC Personalservice in Pirmasens ZIELGRUPPEN: Prüfer/-innen, Ausbilder/-innen, Mitbestimmer/- innen, interessierte Mitglieder FREISTELLUNG UND KOSTEN: keine INFORMATIONEN: IG BCE, Abt.  weiter

Fünfteilige Tagung zur Berufsbildung am 09.10. / 15.10. / 22.10. / 29.10. / 19.11.2020

Zoom-Website mit pers. Anmeldung VERANSTALTER: IG BCE Abt. ARQUA, Hannover in Zusammenarbeit mit FRC Personalservice ZIELGRUPPEN: Ausbilder/-innen, Prüfer/-innen, BR-, JAVund SBV-Mitglieder FREISTELLUNG UND KOSTEN: keine ERSTER TEIL: 09.10.2020 von 15:00 – 19:00 Uhr ZWEITER TEIL: 15.10.2020 von 18:00 – 21:00 Uhr DRITTER TEIL: 22.10.2020 von 18:00 – 21:00 Uhr VIERTER TEIL: 29.10.2020 von 18:00 – 21:00 Uhr FÜNFTER TEIL: 19.11.2020 von 18:00 – 21:00 Uhr ANMELDUNG: IG BCE, Abt.  weiter

Ausbildung: Maßnahmen zur Stabilisierung vereinbart

Foto: 

DGB/Simone M. Neumann

In diesen Tagen schließen viele Schulabgänger ihre Ausbildungsverträge ab - eigentlich. Denn die Lage auf dem Ausbildungsmarkt droht sich durch die Corona-Krise zu verschlechtern. Der DGB hatte einen Schutzschirm für Ausbildung gefordert. Nun gab es ein Spitzentreffen beim Bundeswirtschaftsminister, bei dem Maßnahmen vereinbart wurden, um die Ausbildung stabil zu halten.  weiter

ABC für angehende Azubis

Foto: 

fotolia.com/Nichizhenova Elena

Endlich Azubi: Willkommen in der Arbeitswelt – und in der IG BCE. Damit der Einstieg klappt, findet Ihr hier einige Tipps von A bis Z.  weiter

Urlaub auf Balkonien? Nein Danke!

IG BCE Jugend BaWü positioniert sich zur Forderungsempfehlung des Hauptvorstandes zur anstehenden Tarifrunde in der Chemischen Industrie.  weiter

Seminar: Präsentieren auf Englisch für Dual-Studierende

Englisch ist die Lingua franca unserer Zeit. Studierende müssen sich heute sicher auf Englisch bewegen und ihre Inhalte transportieren können. In „Präsentieren auf Englisch“ ist die Seminarsprache Englisch für alle Impulsvorträge, Tipps und praktischen Übungen. Die Studierenden können ihr Auftreten überprüfen, ihre Sprachsicherheit verstärken und sich optimal auf Vorträge in Englisch und auf ein internationales Publikum vorbereiten. Sie sammeln Erfahrung und können sich durch die gezielten Rückmeldungen optimal weiterentwickeln.  weiter

Engagement für Vielfalt und gegen Rassismus prämiert

Im Schweriner Schloss fand heute vor rund 100 Gästen aus Politik, Gewerkschaften und Zivilgesellschaft die Preisverleihung des Jugendwettbewerbs „Die Gelbe Hand“ 2017/18 statt. Der jährlich stattfindende Wettbewerb wird vom gewerkschaftlichen Antirassismus-Verein „Mach‘ meinen Kumpel nicht an!“ ausgerufen. Prämiert wird das kreative Engagement von Auszubildenden, Berufsschülerinnen und -schülern sowie von den Gewerkschaftsjugenden gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit, für Demokratie, Vielfalt und Akzeptanz.  weiter

IG BCE Jugend, Politik, coole Leute und Party = Bundesjugendtreffen der IG BCE 2018!

Foto: 

Gorilla Medien

Es ist wieder so weit: Alle zwei Jahre kommen Hunderte junge Menschen auf dem Willy-Brandt-Zeltlagerplatz im bayerischen Reinwarzhofen zusammen, um zu diskutieren und zu feiern. Das Bundesjugendtreffen findet dieses Mal statt vom 10. bis zum 13. Mai unter dem Motto: "Ausbildung und so ...".  weiter

Rhetorikseminar der IG BCE BaWü für junge Kolleginnen und Kollegen

Was braucht man um ein gut ausgebildeter Gewerkschafter zu sein? In jedem Fall sind Grundlagen in Auftritt und Rhetorik ebenso wichtig, wie ein Gefühl für die historischen Zusammenhänge  denen die Gewerkschaftsbewegung entstammt. Am 18. und 19. November gehen wir es gemeinsam an!  weiter

Nach oben