IG BCE Jugend aktiv gegen Rechtspopulismus

Aufklärung über die AfD am Schloßplatz

Am Samstag, den  09.09.2017 hat sich der Landesbezirksjugendausschuss (LBJA) der IG BCE BaWü am Schloßplatz getroffen, um über die ausländerfeindlichen wie auch gewerkschaftsfeindlichen Grundpositionen der AfD aufzuklären.

IG BCE BaWü

LBJA Aufklärung über Rechtspopulismus
  • Aufklärung über rechtspopulismus durch IG BCE Jugend BaWü
    Foto: 

    IG BCE BaWü

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

  • Loading ...

1 /

Bereits im Juli hat der LBJA kreative Videos für Vielfalt und Toleranz gedreht. Diese kann man unter folgendem Link ansehen:

https://www.youtube.com/channel/UCDH3YuV5kjK4GsQIWHpWcSw

In unserem IGBCE-Jugend-Caddy liefen die Videos in Dauerschleife. Mitten in den Weg stellten wir uns mit einem kleinen Tisch und haben ein selbstgestaltetes "AfD oder NPD"-Zitate-Quiz gespielt, bei dem die Menschen selbst  herausfinden konnten, dass die Aussagen führender Vertreter beider Parteien sich sehr ähneln und man beim Raten öfter mal daneben liegt. Zusätzlich haben wir auch Flyer verteilt, die die grundsätzlichen Positionen der AfD im Vergleich zu unseren gewerkschaftlichen Werten darstellten.

Fazit: Viele Gespräche wurden geführt, wichtige Informationen ausgetauscht und  überraschte Gesichter beim Quiz erzeugt: Wir haben an diesem Tag eine gute und fundierte Aufklärung betrieben!

Anschließend sind wir gemeinsam mit dem Bezirksjugendausschuss Stuttgart durch die Fußgängerzone gelaufen und haben mit Schildern zum Wählen aufgefordert.

Nach oben