IG BCE Landesjugend

Baden-Württemberg

Erfolgreiche Bundesjugendkonferenz für die Delegation aus Baden-Württemberg

Vier Tage mit knapp 200 Anträge und Diskussionen bis in die Nacht, aber auch gemeinsames Feiern: Das war die Bundesjugendkonferenz 2017 in Frankenthal.  weiter

Landesjugendkonferenz diskutiert knapp 30 Anträge

Ihr erstes Februar-Wochenende hatten sich rund 50 junge Gewerkschafter schon lange geblockt: Landesjugendkonferenz im Schloss Hornberg. Denn die Chance, die künftige gewerkschaftliche Arbeit ganz konkret mitzubestimmen, wollte sich niemand von ihnen entgehen lassen.  weiter

IG BCE Jugend Baden-Württemberg beteiligt sich am Jugendforum 2016

Auch dieses Jahr hat sich die IG BCE Baden-Württemberg am Jugendforum vom 26.08.-28.06. in der IG BCE Bildungsstätte Kagel beteiligt. Das Jugendforum ist seit Jahren fester Bestandteil der IG BCE Jugend und ist eine Mischung aus diskutieren, (gewerkschaftliche) Politik betreiben und gemeinsamen Feiern.  weiter

Verstärkung im Landesbezirk BaWü

Seit 01.04.16 werden im Landesbezirk Baden-Württemberg zwei neue JAV- und Jugendreferenten eingesetzt. Sie werden sich schwerpunktmässig um den Aufbau und Erhalt landesweiter Strukturen kümmern.  weiter

Aufruf zur Landtagswahl

MANNHEIM: Unter dem Motte Wahltage sind keine Urlaubstage gingen der LBJA Baden-Württemberg mit Unterstützung des BJA in Mannheim auf die Straße und riefen dazu auf am 13. März wählen zu gehen.  weiter

Miteinander Zukunft machen

Muss sich die Gewerkschaft wandeln? In gewisser Weise ja, findet die stellvertretende IG-BCE-Vorsitzende Edeltraud Glänzer. „Wir müssen immer wieder prüfen, was wir ändern können“, sagte sie beim Generationenkongress der IG BCE. Erstmals trafen Vertreter der IG BCE-Jugend, der Regionalforen sowie Betriebsräte aufeinander, um sich mit Zukunftsfragen zu befassen.  weiter

  • image description07.12.2015
  • Medieninformation XIX/52

Stabil auf hohem Niveau

Die Zahl der Ausbildungsplätze in der chemischen Industrie liegt stabil auf hohem Niveau. 2015 hat die Branche 9.209 neue Lehrstellen angeboten. Die Vorgabe des Tarifvertrags „Zukunft durch Ausbildung“ von 9.200 Plätzen ist damit eingehalten. „Das Abkommen entfaltet weiter volle Wirkung, wir schreiben hier eine Erfolgsgeschichte“, bewertet IG-BCE-Tarifpolitiker Peter Hausmann die Ergebnisse. „Allerdings ist nicht zu übersehen, dass die Messlatte in den Vorjahren höher übersprungen wurde.  weiter

Europa Pur! Das Seminar

Foto: 

Fabian Gönen

Stuttgart: vom 14.-16.2.14 veranstaltete der IG BCE Landesbezirk das Jugendseminar Europa Pur im KKJ in Stuttgart Feuerbach. Rund 25 junge Menschen erarbeiteten und diskutierten ein Zukunftseuropa aus Sicht der IG BCE Jugend. Landesbezirksleiterin Catharina Clay ermutigte die Junggewerkschafter sich aktiv in die Politik einzumischen. " Dies gelingt im Betrieb genauso, wie auch in den Bezirksjugendausschüssen, Vereinen und innerhalb des sozialen Netzwerkes" so die Landeschefin.  weiter

Junge Generation IG BCE Baden-Württemberg

Foto: 

IG BCE

Die Jugendarbeit im Landesbezirk Baden-Württemberg ist aktiv und sehr vielfältig. Sie besteht im wesentlichen aus zwei Kernaufgaben, der allgemeinen Jugendarbeit und der Jugendbildungsarbeit. Zur allgemeinen Jugendarbeit gehört der Bereich der Gremienbetreuung. Speziell für Jugend- und Auszubildendenvertretungen und Gesamt-Jugend- und Auszubildendenvertretungen steht euch hier die Kompetenz des Landesbezirks zur Verfügung  weiter

Dennis und die Rente

Foto: 

Bernhard Kreuzer

Dennis ist eine Ausnahme. Zumindest nach Einschätzung der Gesellschaft für Konsumforschung. Denn laut der kümmern sich nur sieben Prozent der 18- bis 24-Jährigen um ihre Altersvorsorge. Drei Beratungstermine hat Dennis deshalb vereinbart: bei der Sparkasse, einer Privatbank und der Verbraucherzentrale. Wer wohl am besten, freundlichsten und individuellsten berät? Hier berichtet Dennis von seinen Erfahrungen.  weiter

Nach oben